Seminar-Nr. 01 / fjs / 853-21

Veranstaltung:

Online-Seminar: Digitale Medien und sprachliche Bildung – Grundlagen, Tools und Praxistipps

Zielgruppe:

(Sozial)pädagogische Fachkräfte der frühkindlichen Bildung in Kitas und Bibliotheken mit Wohn- und Arbeitsort Berlin

Kurzbeschreibung:

In diesem Online-Seminar werden die vielfältigen Möglichkeiten der Unterstützung sprachlicher Entwicklungsprozesse in Einrichtungen frühkindlicher Bildung in Verbindung mit bedarfs-und zielgruppenorientierten Medien thematisiert und gemeinsam praktikable Einsatzszenarien entwickelt. Das Seminar findet in der Zeit von 09.30 bis 12.30 Uhr statt und umfasst 4 Unterrichtsstunden.

Veranstaltungszeitraum:

17.8.2020 - 17.8.2020

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

BITS 21

Veranstaltungsort:

online

Beschreibung:

Sprache ist ein überaus wichtiger Schlüssel zur Bildung. Sie gilt unbestritten als eine zentrale Voraussetzung für die erfolgreiche Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und für einen Zugang zur Welt. Eine sprachförderliche Gestaltung des Alltags in Kita & Co. ist für die Sprachentwicklung von Kindern daher von großer Wichtigkeit, sichert Bildungsgerechtigkeit und Partizipation. In diesem kompakten Online-Seminar werden daher zentrale Themen der sprachlichen Bildung – wie die Kommunikation mit Kindern, das Schaffen von Sprachanlässen und die Integration einer ganzheitlichen Sprachbildung – mit medienpädagogischen Methoden und Tools verknüpft. Für die Teilnahme am Online-Seminar benötigen Sie Tablet, PC oder Laptop mit Internetzugang sowie die Möglichkeit der Audio-Ein- und Ausgabe (Headset, Boxen, Lautsprecher). Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Einladung in eine Online-Lernumgebung und weitere Hinweise.

Inhalt / Struktur:

  • Sprache im Kitaalltag – alltagsintegrierte sprachliche Bildung
  • Bildungsbereiche konkret: Schnittmengen in der Sprach- und Medienbildung erkennen und nutzen
  • Praxistipps: Gestaltung eines sprachfreundlichen und -anregenden Alltags unter Einbezug kindlicher Medienwelten

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.