Seminar-Nr. 02 / wet / 843

Veranstaltung:

Online-Seminar: Digitale Jugendbeteiligung

Zielgruppe:

Mitarbeiter*innen der Kinder- und Jugendarbeit, Jugendsozialarbeit und (teil-)stationäre Hilfen

Kurzbeschreibung:

Beteiligung von Jugendlichen bedeutet, Selbstbestimmung und Teilhabe zu fördern und ist entscheidend für ein demokratisches Miteinander aller Generationen. Wir möchten Ihnen im Seminar verschiedene Möglichkeiten und Werkzeuge für die digitale Beteiligung in der Jugendarbeit aufzeigen und mit Ihnen dazu ins Gespräch kommen. Das Online-Seminar findet in der Zeit von 13.00 bis 16.00 Uhr statt.

Veranstaltungszeitraum:

6.8.2020 - 6.8.2020

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

WeTeK

Veranstaltungsort:

online

Flyer:

Download

Beschreibung:

Beteiligung von Jugendlichen bedeutet - mit Fokus auf ihre Lebenswelten - Selbstbestimmung und Teilhabe zu fördern und ist entscheidend für ein demokratisches Miteinander aller Generationen. Digitale Medien prägen unser kommunikatives Verhalten und ermöglichen neue Formen der Partizipation und Interaktion. Eine Verknüpfung beider ist notwendig und sinnvoll, um Jugendliche in ihrem gesellschaftlichen, politischen und kulturellen Handeln zu stärken. Wir möchten Ihnen verschiedene Möglichkeiten und Werkzeuge für die digitale Beteiligung in der Jugendarbeit aufzeigen und mit Ihnen ins Gespräch kommen. Im Seminar erhalten Sie einen Überblick über Methoden und Formate aktivierender Jugendbeteiligungsarbeit mithilfe digitaler Medien. Das Seminar findet in der Zeit von 13.00 bis 16.00 Uhr statt. Sie benötigen einen PC mit Headset oder Lautsprechern und eingebautem Mikrofon. (Hinweis: in diesem Online-Seminar ist es uns wichtig, dass Sie auch die Möglichkeit haben, sich über Sprache uns mitzuteilen.)

Inhalt / Struktur:

  • Input zum Thema digitale Jugendbeteiligung
  • Kollaborative Tools und Werkzeuge
  • Barcamps als Beteiligungsformat
  • Erhebung konkreter Wünsche und Bedarfe

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.