Seminar-Nr. 01 / wet / 22-83

Veranstaltung:

Fortbildungsreihe zur Mehrsprachigkeit

Zielgruppe:

(sozial)pädagogische Fachkräfte der frühkindlichen Bildung – auch für "Starter*innen" geeignet

Kurzbeschreibung:

Die Fortbildungsreihe zur Mehrsprachigkeit mit Dr. Nathalie Topaj geht in die zweite Runde. In 7 Modulen werden die Grundlagen des Spracherwerbs, Sprachstanderhebungsverfahren, Literacy, Erzählfähigkeiten und Methoden der Sprachförderung mit digitalen Medien thematisiert – alles im Kontext der pädagogischen Arbeit mit mehrsprachigen Kindern.

Veranstaltungszeitraum:

17.5.2022 - 29.6.2022

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

WeTeK

Veranstaltungsort:

Fachschule der WeTeK Berlin gGmbH | Haus 12, Christinenstr. 18/19 | 10119 Berlin

Flyer:

Download

Beschreibung:

Die Fortbildungsreihe konzentriert sich auf den Spracherwerb im Mehrsprachigkeitskontext und die Kompetenzerweiterung im Umgang mit Mehrsprachigkeit. Die Wahrnehmung von Mehrsprachigkeit hat in den letzten Jahren in Forschung und Gesellschaft einen Paradigmenwechsel erfahren. Sie wird immer mehr als wertvolle Ressource und ihre Förderung als wesentlicher Grundstein für eine erfolgreiche Bildungsbiografie begriffen. Die aus 7 Modulen bestehende Fortbildungsreihe setzt an diesem Punkt an und richtet sich an sozialpädagogische Fachkräfte, die einen zeitgemäßen und professionellen Umgang mit Mehrsprachigkeit in der pädagogischen Praxis implementieren wollen.

Thematisiert werden die Meilensteine und Besonderheiten im Spracherwerb mehrsprachiger Kinder. Sie lernen, welchen Herausforderungen mehrsprachige Kinder im Deutschen gegenüberstehen, und erhalten Anregungen für die praktische Einschätzung und Förderung sprachlicher Fähigkeiten mehrsprachiger Kinder. Weitere Themen sind Literacy, Erzählfähigkeiten, Wortschatzförderung und Sprachförderung mit digitalen Medien. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit Fragen und Fälle aus Ihrer Praxis einzubringen und so in den Austausch mit anderen Teilnehmer*innen zu kommen. Über die Lernplattform Moodle werden Materialien und interaktive Übungen bereitgestellt.

Kurszeiten:
Die Fortbildung findet an Veranstaltungstagen von 9:00 bis 16:00 Uhr statt. Jedes Modul umfasst 6 Fortbildungsstunden. Die Module können auch einzeln besucht werden.

Inhalt / Struktur:

Die Reihe findet an 8 Veranstaltungstagen statt:

Grundlagenmodul 1:
Grundlagen des Spracherwerbs im Mehrsprachigkeitskontext
Termin: 17.05.22

Grundlagenmodul 2:
Grundlagen des Spracherwerbs im Mehrsprachigkeitskontext
Termin: 19.05.22

Aufbaumodul 1:
Sprachstandserhebungsverfahren – Methoden, Verfügbarkeit, Nutzbarkeit
Termin: 25.05.22

Aufbaumodul 2 - Teil 1:
Sprachförderung und Mehrsprachigkeit
Termin: 31.05.22

Aufbaumodul 2 - Teil 2:
Sprachförderung und Mehrsprachigkeit
Termin: 02.06.22

Aufbaumodul 3:
Literacy & Erzählfähigkeiten bei mehrsprachigen Kindern
Termin: 15.06.22

Aufbaumodul 4:
Wortschatzförderung in Kita und Schule
Termin: 22.06.22

Aufbaumodul 5:
Sprachförderung durch digitale Medien
Termin: 29.06.22

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.