Seminar-Nr. 01 / wet / 100-22

Veranstaltung:

Digitale Bilderbücher und Apps in der Sprachförderung

Zielgruppe:

(Sozial)pädagogische Fachkräfte der frühkindlichen Bildung in Kindertagesstätten.

Kurzbeschreibung:

Apps und digitale Bilderbücher ziehen schon die Kleinsten durch Animationen und attraktive Spielmöglichkeiten in ihren Bann. Sie setzen sich mit sprachförderlichen Potenzialen von digitalen Medien auseinander und lernen das Literacykonzept von E-Books kennen.

Veranstaltungszeitraum:

19.11.2020 - 20.11.2020

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

WeTeK

Veranstaltungsort:

Medienzentrum Pankow | Hosemannstr. 14 | 10409 Berlin

Beschreibung:

Digitale Medien prägen bereits früheste kindliche Lebens- und Erfahrungswelten. Apps und digitale Bilderbücher ziehen sogar die Kleinsten durch Animationen und attraktive Spielmöglichkeiten in ihren Bann. Sie besitzen aber auch das Potenzial, Kinder für das Lesen zu begeistern. Im Seminar setzen Sie sich mit diesen Möglichkeiten der digitalen Medien für die Sprachbildung für Kinder von 3-6 Jahren auseinander.

Kurszeiten: täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr

Info: Sollten die Kontaktbeschränkungen im Zuge der COVID-19 Prävention eine Umsetzung der Seminare als Präsenztermine verhindern, werden wir diese soweit möglich als Online-Veranstaltungen umsetzen.

Inhalt / Struktur:

  • Kennenlernen sprachförderlicher Potenziale digitaler Medien
  • Einsatz von Medien, um die Sprache der Kinder zu stärken und zu unterstützen
  • Kennenlernen von E-Books und Apps und deren kreative Einsatzmöglichkeiten in der Arbeit mit Kindern
  • Projektanregungen für die eigene medienpädagogische Arbeit

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.