Seminar-Nr. 01 / fjs / 853-32

Veranstaltung:

Die Fachkraft als Multiplikator*in fürs Team

Zielgruppe:

(Sozial)pädagogische Fachkräfte der frühkindlichen Bildung in Kitas und Bibliotheken

Kurzbeschreibung:

Die Kommunikation und Vermittlung neuer Informationen in Kita-Teams ist häufig schwergängig, gerade wenn es darum geht, gemeinsam neue Wege zu beschreiten und aktuelle Erkenntnisse in der pädagogischen Praxis umzusetzen. In diesem zweitägigen Seminar lernen (Sprach-)Fachkräfte praxisnahe Methoden für den erfolgreichen Wissenstransfer der (sprach-)pädagogischen Arbeit ins Team kennen.

Das Seminar zahlt auf den Bereich "Kommunikation: Sprachen, Schriftkultur und Medien" des Berliner Bildungsprogramms ein.

Das Seminar findet in der Zeit von 9.00-16.00 Uhr statt und hat einen Umfang von 16 Fortbildungsstunden.

Veranstaltungszeitraum:

23.2.2023 - 24.2.2023

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

BITS 21

Veranstaltungsort:

BITS 21 im fjs e.V. | Marchlewskistr. 27 | 10243 Berlin

Beschreibung:

Dieses Seminar richtet sich an Fachkräfte, die selbst Sprachfachkraft sind oder an sprachpädagogischer Arbeit in der frühen Kindheit interessiert sind. Gemeinsam erarbeiten sich die Teilnehmenden verschiedene Wege mit dem eigenen Kita-Team ins Gespräch zu kommen, neues Wissen weiterzuvermitteln und dieses für die praktische pädagogische Arbeit im gesamten Kollegium zu verankern. Im Seminar werden verschiedene Kommunikationswege und Darstellungsmöglichkeiten neuer Informationen vorgestellt. Gleichermaßen wird der Umgang miteinander, das Implementieren einer Feedback-Kultur und verschiedene Rollenverständnisse im Team besprochen. Das Seminar findet im Rahmen der berufsbegleitenden Fortbildung Fachprofil Sprachbildung statt.

Inhalt / Struktur:

  • Moderation & Präsentation
  • Umgang mit Widerständen im Team
  • Beratung & Feedback
  • Kommunikation im Team weiterentwickeln
  • Arbeit der Sprachfachkraft

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.