Seminar-Nr. 02 / wet / 200-23

Veranstaltung:

Tablets und Smartphones für die pädagogische Arbeit

Zielgruppe:

(Sozial)pädagogische Fachkräfte, die in den Handlungsfeldern der Jugendarbeit, Schülerclubs, den Hilfen zur Erziehung, Bibliotheken, Jugendkunstschulen, der Schulsozialarbeit und in Horten tätig sind.

Kurzbeschreibung:

Digitale Medien sind für Kinder und Jugendliche keine Technologien, sondern Lebensraum und Kultur. Sie bekommen einen Einblick in die Welt der mobilen Endgeräte und deren Anwendung und lernen, diese Geräte in der medienpädagogischen Arbeit zu nutzen.

Veranstaltungszeitraum:

3.12.2020 - 4.12.2020

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

WeTeK

Veranstaltungsort:

Medienzentrum Pankow | Hosemannstr. 14 | 10409 Berlin

Beschreibung:

Digitale Medien sind für Kinder und Jugendliche keine Technologien, sondern Lebensraum und Kultur. Im Seminar werden ausgewählte Tools und Apps vorgestellt und praktisch ausprobiert, um diese auch mit Kindern und Jugendlichen in der eigenen pädagogischen Arbeit nutzen zu können. Anwendbar sind die Tools und Apps auf mobilen Endgeräten und auch auf PCs. Beides steht in der Fortbildung zur Verfügung.

Kurszeiten: täglich von 9.00 bis 16.00 Uhr

Info: Sollten die Kontaktbeschränkungen im Zuge der COVID-19 Prävention eine Umsetzung der Seminare als Präsenztermine verhindern, werden wir diese soweit möglich als Online-Veranstaltungen umsetzen.

Inhalt / Struktur:

  • Kennenlernen der Funktionsweise von mobilen Endgeräten und deren Anwendungen
  • Einblick in die Einsatzmöglichkeiten in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen anhand ausgewählter Apps
  • Rechtsgrundlagen und Datenschutz bei mobilen Endgeräten und deren Anwendungen
  • Projektanregungen für die eigene medienpädagogische Arbeit

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.