Seminar-Nr. 02 / wet / 421-23

Veranstaltung:

Fortbildung zur*zum Medienberater*in

Zielgruppe:

(Sozial)pädagogische Fachkräfte der Jugendarbeit, freiberufliche Dozent*innen, Sozialarbeiter*innen.

Kurzbeschreibung:

In der Fortbildung zur*zum Medienberater*in setzen Sie sich mit dem Medien-Alltag von Kindern, Jugendlichen und Familien auseinander. Sie vertiefen Ihr Wissen rund um digitale Medien, ihre Möglichkeiten, ihren Einfluss und ihre Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche. Sie arbeiten in der Fortbildung mit Fallbeispielen und haben die Möglichkeit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch.

Veranstaltungszeitraum:

8.6.2021 - 11.6.2021

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

WeTeK

Veranstaltungsort:

Lernplattform des Medienzentrum Pankow

Beschreibung:

Digitale Medien sind wesentlicher Bestandteil unserer Lebenswelt und beeinflussen Entwicklungs- und Bildungsprozesse der Kinder und Jugendlichen. Damit bieten digitale Medien Kindern und Jugendlichen Erfahrungsräume, die der Erwachsenenwelt weitestgehend unbekannt sind. Das kann als Chance begriffen werden, aber auch Gefahren mit sich bringen, vor allem wenn Kinder mit Inhalten überfordert sind oder alleingelassen werden.

In der Fortbildung zum Medienberater setzen Sie sich mit dem Medien-Alltag von Kindern, Jugendlichen und Familien auseinander. Sie vertiefen Ihr Wissen rund um digitale Medien, ihre Möglichkeiten, ihren Einfluss und ihre Auswirkungen auf Kinder und Jugendliche. Sie arbeiten in der Fortbildung mit Fallbeispielen und haben die Möglichkeit zum gegenseitigen Erfahrungsaustausch. Sie erweitern Ihre individuelle Handlungskompetenz, um die Medienkompetenz der Zielgruppe einschätzen, unterstützen und begleiten zu können.

Die Fortbildung vermittelt Ihnen Grundlagenwissen im Bereich der Medienerziehung und befähigt Sie zur weiteren Beratungs- und Informationstätigkeit.

Kurszeiten: Diese Fortbildung findet in online-Seminaren und Selbstlernphasen statt. Die Online-Seminare findet an allen Tagen 9.00-13.00 Uhr statt. Im Anschluß daran werden die vermittelten Inhalte in Selbstlernphasen geübt und mit Aufgaben vertieft.

Vor Seminarbeginn erhalten alle Teilnehmenden den Zugang zur Onlineplattform und eine Anleitung für die Einwahl. Für die Teilnahme benötigen Sie Tablet/Computer, eine stabile Internetverbindung, Mikrofon und Lautsprecher (idealerweise ein Headset).

Inhalt / Struktur:

  • Erweiterung der medienpädagogischen Handlungskompetenz, um die Zielgruppe angemessen unterstützen und begleiten zu können
  • Grundlagenwissen im Bereich der Medienerziehung und Medienkompetenzförderung
  • Auseinandersetzung mit den Medienwelten von Kindern und Jugendlichen
  • Kennenlernen der Wirkung digitaler Medien auf Kinder und Jugendliche und der damit verbundenen Chancen und Risiken
  • Rechtsgrundlagen, Datenschutz und Urheberrecht

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.