Seminar-Nr. 01 / fjs / 119

Veranstaltung:

Digitalstrategien

Zielgruppe:

pädagogische Teams aus Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, z.B. offene Kinder- und Jugendtreffs oder Wohngruppen im HZE-Bereich, die mit älteren Kindern und Jugendlichen arbeiten

Kurzbeschreibung:

Teams wollen Digitale Jugendarbeit machen. Wie gehen sie es an? Was macht eine Strategie aus, für die eigene Zielgruppe digital erreichbar, präsent aber auch aktiv zu sein?

Veranstaltungszeitraum:

1.8.2021 - 31.12.2023

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

BITS 21

Veranstaltungsort:

nach Absprache

Beschreibung:

Pädagogische Fachkräfte kochen auf Tiktok und treffen ihre Zielgruppe auf Discord. Die pädagogische Arbeit unter Pandemiebedingungen brachte die digitale Jugendarbeit voran. Wir lernten: Es funktioniert, in Kontakt zu bleiben. Es ist wichtig, digitale Sozialräume anzuerkennen und zu betreten. Aber wir bemerkten aber auch den digitalen Graben und spürten die Herausforderungen, die mit der Digitalität des Alltags einhergehen. Viel geschah aus dem Bauch, mit viel Mut und ansteckender Energie. In dieser Teamfortbildung formulieren die Teams nun ihre Digitalstrategie. Dazu erfahren sie: Was macht digitale Jugendarbeit aus? Welche Facetten und Möglichkeiten gibt es und was gehört zu einer Digitalstrategie? Sie bekommen einen Leitfaden an die Hand, mit deren Hilfe die Digitalstrategie als Team formuliert werden kann.

Über Expert*innen-Inputs vermittelt die Fortbildung begleitend medienpädagogisches Fachwissen. Die Inputs geben den Fachkräften Handlungssicherheit, mit den unterschiedlichen Implikationen der Digitalität im Alltag von jungen Menschen umzugehen und diese in der eigenen Strategie zu berücksichtigen.

Je nach Bedarf und Verfügbarkeit der Dozent*innen können die Expert*innen-Inputs ausgewählt und angepasst werden.

Expert*innen-Inputs: * Jugendmedienschutz * Gaming – Digitale Spiele * medienpädagogischer Blick auf Datenschutz – Sensibilisierung der Zielgruppe * Mediensucht – Prävention und Suchthilfe

Ein konkreter Termin für Ihre Teamfortbildung kann telefonisch oder via Mail abgestimmt werden. Die Fortbildungsbausteine können über mehrere Termine verteilt oder an zwei (aufeinanderfolgenden) Tagen umgesetzt werden. Gesamtumfang sind 16 Unterrichtseinheiten á 16 Stunden.

Inhalt / Struktur:

  • Impuls zum Auftakt: Was ist digitale Jugendarbeit?
  • Expert
  • innen-Inputs
  • Leitfaden – Digitalstrategie formulieren

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.