BITS 21 im fjs e. V.

Medienpädagogische Fortbildungen, Projekte und Beratung in Berlin und deutschlandweit

BITS 21 ist eine Fortbildungseinrichtung mit medienpädagogischem Schwerpunkt und realisiert in Trägerschaft des Fördervereins für Jugend und Sozialarbeit e. V. (fjs e. V.) seit dem Jahr 2000 regional und überregional Qualifizierungsprojekte zur Stärkung der Medien- und medienpädagogischen Kompetenz von pädagogischen Fachkräften in der Kinder- und Jugendhilfe sowie Schule.
Spezialisiert auf die Entwicklung individueller Konzepte und Szenarien im Sinne des lebenslangen Lernens und zur Gestaltung einer zeitgemäßen Medienbildung, beteiligt sich die Einrichtung aktiv am Fachdiskurs und verfügt über eine umfassende fachliche Expertise zu aktuellen Medienwelten, Bildungsthemen sowie methodisch-didaktischen Fragestellungen.

Medienbildung neu denken und gestalten

Das sich stetig verändernde Medienensemble der Kleinsten und Digitalisierung des Alltags tragen neue Anforderungen an eine frühkindliche Medienbildung heran.
So stehen Fragen zu digitalen Kinderrechten, Datenschutzaspekten und Ungleichheiten im Mittelpunkt einer umfassenden Qualifizierung von (sozial)pädagogischen Fachkräften, die in Kitas und Bibliotheken tätig sind.
Das berufsbegleitende Fachprofil Medienbildung bietet eine intensive Auseinandersetzung mit aktuellen Fragen zur Theorie und Praxis einer ganzheitlichen und alltagsintegrierten Medienpädagogik.

Mehr erfahren

Kontakt und weitere Informationen

Haben Sie Fragen zum Seminarprogramm, unseren Angeboten oder benötigen Sie Unterstützung bei der Planung und Umsetzung Ihrer (medien)pädagogischen Arbeit?

Melden Sie sich bei uns, gern helfen wir Ihnen weiter!

BITS 21 im fjs e. V.
Marchlewskistraße 27
10243 Berlin
Telefon: +49 30 278 62 95
E-Mail: info@bits21.de

Unsere Angebote

Berufsbegleitende Qualifizierung für Fachkräfte in Kitas und Bibliotheken
Zweitägige Seminare für fachlich Interessierte
Berufsbegleitende Qualifizierung im sprachpädagogischen Bereich