Seminar-Nr. 02 / fjs / 861-21

Veranstaltung:

Medienbildung für Kinder und Jugendliche

Zielgruppe:

Pädagogische Fachkräfte des Trägers tandem BTL

Kurzbeschreibung:

Wie Kinder und Jugendliche gut digital begleitet und ihre Lebenswelten mit Familien thematisiert werden können, steht im Fokus dieser zweitägigen Fortbildung. Dabei werden jugendrelevante Medienthemen beleuchtet und herausgearbeitet, um den Problemen und Potenzialen der mediatisierten Gesellschaft zu begegnen und neue pädagogische Strategien zur Mediennutzung und guten Begleitung zu entwickeln.

Die Fortbildung findet in der Zeit von 9.00-16.00 statt und umfasst insgesamt 16 Fortbildungsstunden (á 45 min).

Veranstaltungszeitraum:

23.2.2023 - 24.2.2023

Kosten:

kostenfrei

Veranstalter:

BITS 21

Veranstaltungsort:

BITS 21 im fjs e.V. | Marchlewskistr. 27 | 10243 Berlin

Beschreibung:

Kinder und Jugendliche wachsen in einer vernetzten Medienwelt auf. Damit sie sich zu kompetenten Persönlichkeiten entwickeln, Medien verantwortungsvoll nutzen und mit ihnen auch die Gesellschaft aktiv mitgestalten, müssen pädagogische Fachkräfte gut über die Medienwelt Bescheid wissen und in der Lage sein, mit anderen Wegbegleiter*innen zusammenzuarbeiten. Medienpädagogisch und für die Jugendlichen relevante Themen werden zum Inhalt gemacht, eine Haltung zur digitalen Begleitung entwickelt und gemeinsam neue Strategien und Methoden erarbeitet.

Inhalt / Struktur:

  • digitale Lebenswelten verstehen
  • jugendrelevanten Medienthemen erkennen
  • Herausforderungen im Netz
  • Tools und Apps der Mediennutzung
  • Kommunikation und Haltung
  • Zusammenarbeit mit Familien

Anmeldung

(nur für Fachkräfte aus Berlin)
Person
Zur Einrichtung
Weitere Angaben
Sicherheitsfrage
Aktionen
* Pflichtfelder müssen angeben werden.